...10% Rabatt auf alle "Burgunder Weine"
Nutzen Sie die fruchtige Auswahl an feinen Weinen aus der Burgunder Familie

In der heutigen Zeit einen Onlineshop zu betreiben kommt einem "Spießrutenlauf" gleich, man weis nie aus welcher Ecke als nächstes geschossen wird. In unserem aktuellen Fall haben wir eine...
Warum werden Trused Shops Bewertungen für diesen Weinshop von mir kommentiert? Der Grund dafür ist, dass ich nach einem Einkauf im Internet gebeten wurde via Trusted Shops eine Bewertung abzugeben. Dabei habe ich mich...
Ein aufmerksamer Kunde stellte uns die Frage wie es sein kann, dass ein Wein lt. unserer Beschreibung z.B. 13% Vol. Alkohol enthält aber auf dem Etikett...

Weine von David Klenert

Wir freuen uns sehr, Exclusiv die Weine des Weingutes David Klenert aus dem Kraichgau vertreiben zu können. David Klenert hat aus vielen Onlineshops, welche badische Weine anbieten, uns ausgewählt um...

...Ich glaube hier ist etwas am gären

Wie wird nochmal aus Traubenmost Wein hergestellt? Hier gibt es mehrere Möglichkeiten einen Traubenmost zu einem Ersklassigen Wein auszubauen. Der Grundstein wird bereits im Weinberg und bei der Ernte gelegt und streckt sich über die Weinlese...
Mich selbst hat es erwischt und das ist der Grund für diesen BLOG-Artikel. Ich, Klaus Duffner, habe einen Sekt verkostet welcher als "extra trocken" angeboten wird. Dieser Sekt war einfach Ideal für meinen Geschmack, eben nicht zu trocken...

Welcher Jahrgang den nu?

Was hat es wirklich zu tun mit dem Jahrgang, ist ein junger Jahrgang wirklich besser und wie verändert sich der Wein in der Flasche über die Zeit. Hier möchte ich Sie informieren was Sache ist und...

Weinstein? und nun?

Weinstein erklärt

Wein ist eine sichere Investition

Die Weltwirtschaftskrise 2007 hat gezeigt wie die scheinbar sichersten Geldanlagen im Handumdrehen zur bitteren Fehlinvestition werden können. Immobilien, Aktien, Gold – all diese Güter, die für Reichtum und Vermögen, für Status und Macht stehen, können sich plötzlich als Niete erweisen. Die Geschichte lehrt uns: Es kann zu Unruhen auf dem Markt kommen, die selbst vielversprechende Investitionen überwerfen wie ein gewaltiger Sturm, der einen kolossenhaften Kahn auf den Grund des Meeres zieht. Der moderne Mensch hat existenzielle Ängste. Er steht vor dem Verlust der Lebensqualität. Er fragt sich wie er sein Kapital risikofrei anlegen kann. Ist Wachstum in der Neuzeit überhaupt noch möglich? Die Antwort ist Ja. Der moderne Mensch fragt wie? Ein edler Tropfen zeigt ihm den Weg.

Ein früher Herbstbeitrag mit Wein

Kürbis-Gnocchi Rezept mit passendem Wein
Der Sommer in der badischen Region und Süddeutschland will nicht ankommen. Daher haben wir uns entschieden uns der Herbststimmung hinzugeben und das Schöne am Herbst hervorzuheben.
Vom Markgräferland durch den Breisgau und die Ortenau bis zum Kraichgau am Rhein – über diese Regionen erstreckt sich das Weinbaugebiet Baden. Es ist das südlichste Anbaugebiet Deutschlands und ringt deshalb mit den südländischen Weinbaugebieten um den Titel „bestes Weinbaugebiet“. Baden ist das einzige deutsche Weinbaugebiet, das als Weinbauzone B der europäischen Union klassifiziert wird, wie auch die Champagne, die berühmt für ihre Schaumweine ist. Die anderen Anbaugebiete Deutschlands schneiden leider nicht so gut ab: Sie werden nur der kühleren Zone A zugeordnet.
Doch je höher die Erwartung ist, desto größer die Ernüchterung, wenn festgestellt wird, dass der Wein korkt. In diesem Zusammenhang spricht man vom Korkfehler: Der Wein schmeckt schimmlig, verfault und modrig. Besitzt ein Wein einen Korkfehler, ist er nicht mehr zu retten, selbst wenn es der edelste Tropfen ist – er eignet sich nicht einmal mehr zur Essigherstellung. Doch verzagen braucht man wegen eines verkorkten Weines nicht. Der Korkfehler tritt häufig nur in einzelnen Flaschen auf. Probieren Sie eine zweite Flasche desselben Jahrgangs werden Sie wahrscheinlich einen trinkbaren, besonders genießbaren Tropfen vorfinden. Aber dieser Kork lässt Sie vermutlich ebenso wenig los, wie uns von Badische Weine. Es stellt sich natürlich die Frage: Wieso korkt Wein eigentlich?
Tags: Kork, Wein
1 von 2